iServ als Lehrer:in für die Schule nutzen
Foto: Paico Oficial

iServ als Lehrer:in für die Schule nutzen

IServ ist ein kostenpflichtiger Schulserver, der mittlerweile an über 2.000 Schulen in Deutschland genutzt wird. Mit iServ wird ein Schulnetzwerk aufgebaut, das durch ein Web-Portal im Browser oder per App auf einem Smartphone bedient werden kann. Zahlreiche Schulträger haben im Zuge der Corona-Krise seit März 2020 ihren Schulen einen iServ-Server zur Verfügung gestellt.

In diesem Seminar wollen wir uns anschauen, wie ein Lehrer / eine Lehrerin iServ sinnvoll für ihren Unterricht, die Kommunikation mit Schülerinnen / Schülern und mit Kolleginnen / Kollegen einsetzen kann. (Es geht nicht um die Verwaltung / Administration von iServ!). Folgendes wird u.a. Inhalt sein:

  • E-Mailing mit Gruppen / Klassen organisieren
  • Online-Aufgaben stellen und effizient verwalten
  • Die Klasse / den Kurs mit dem Tool „News“ Informieren
  • Die Dateien-Ablage für private Daten und für gemeinsame Daten einer Klasse / eines Kurses / einer Fachkonferenz nutzen
  • Den „Messenger“ für eine sichere Echtzeit-Kommunikation einsetzen
  • Den Kalender sinnvoll für die Organisation einer Klasse / eines Kurses nutzen
  • Das Kollaboration-Tool „Texte“ mit einer Gruppe von Schülern / Kollegen verwenden
  • Foren als Tool zur zeitversetzen Kollaboration verwenden
  • Umfragen als Feedbackmöglichkeit durchführen und auswerten
  • Videokonferenzen mit BigBlueButton starten

Mindmap der Inhalte

Download

Übersicht der Themen als Mindmap

Skript mit den wichtigsten Inhalten – mit der Möglichkeit für eigene Notizen